Dienstag, 15. Januar 2013

Gefüllte Nuss Torte

Gefüllte Nuss Torte

Zutaten:
7 Eier

300 g Zucker
150 g Schokolade
300 g Haselnüsse, gemahlen
60 g Mehl
1 pck. Backpulver

4 EL Rum
4 Becher Sahne

Zubereitung:
Am Vortag: Schokolade grob reiben oder hacken.
Eine Springform 26 cm oder 28 cm Durchmesser einfetten,mit Mehl ausstreuen.
Die Eier mit den Zucker schaumig rühren,die Schokoladenstücke,Nüsse Mehl und Backpulver dazu geben und unterheben.Den Teig in  die Springform geben und bei 175 ° C
1 Std. backen.Sollte er auf der Oberfläche zu braun werden, die letzten 15 Minuten mit Alufolie bedecken.

Am nächsten Tag:
Den Kuchen vom Rand her 1 cm einschneiden und aushöhlen.Die ausgehöhlte Krume zerbröckeln und mit Rum tränken.( Ich habe das ohne Rum gemacht,wegen Autofahrer)



2 Becher Sahne steif schlagen und die Brösel unterheben und in den Kuchen füllen, glatt streichen.
2 Becher Sahne steif schlagen und den Kuchen verzieren.

Am besten schmeckt die Torte,wenn sie eine weitere Nacht im Kühlschrank gut durchziehen konnte.

Viel Spaß beim probieren :)



Kommentare:

  1. oh lecker. die muss ich nach meiner diät ausprobieren:))
    ich liebe nusstorten! vor allem mit viel sahne *_*

    AntwortenLöschen
  2. Hihiii.....:D

    Ja dann mal los xDD
    Wenn du die ausprobiert hast, berichte mir dann mal :D

    AntwortenLöschen
  3. nächstesmal musst du mir davon auch ein Stück sichern die war leider zu schnell weg

    AntwortenLöschen
  4. Oh jaaaa.....Wie die " Tiere" haben sie sich drauf gestürzt :D :D :D

    AntwortenLöschen